EUSO 2016 in Estland

Jakob Prettenthaler war heuer einer der 2 Physiker, die Österreich bei der EUSO 2016 in Estland vertreten haben. Er gewann mit dem Team Austria B eine Bronzemedaille. EUSO Physikmentor Austria Dieter Winkler Als wir am 7. Mai in Tallinn gelandet waren, wurden wir direkt am Flughafen von unseren Guides in Empfang genommen. Wir fuhren mit dem Bus weiter in die zweitgrößte Stadt Estlands, Tartu. Die Stadt ist mit ca. 100.000…

Read More >>

Workshop Forschendes Lernen

Am Freitag den 3. Juli 2015 kam das Team des RFDZ Physik in den Genuss, im Rahmen eines Workshops von Frau Univ.-Ass. Dr. Simone Abels (AECC Chemie, Universität Wien) zum Thema Forschendes Lernen grundlegende Aspekte, Methoden und Zugangsweisen über interessante U-Beispiele aus dem Bereich Chemie kennenzulernen. Ausgehend von den Stufen des inquiry-based-learning bot uns Frau Dr. Abels mit angenehmer Eloquenz, einem Schuss Humor und beeindruckender Erfahrung auf diesem Gebiet die…

Read More >>

EUSO 2015 – Gold für Österreich

  Die Teammitglieder des Goldteams waren aus Biologie Regina Gruber und Weber Konstantin als Chemiker aus Wien sowie Jonas Bodingbauer als Physiker aus Linz. Das Bronze-Team bildeten Stöger Leo als Biologe aus Wien und Kölbl Sebastian als Chemiker aus Leibnitz sowie Kevin Kutlesa als Physiker aus Leoben. Die Betreuer waren für Biologie Christine Ottowitz und für Chemie Silke Guggenberger aus Kärnten sowie Dieter Winkler für Physik vom PDG aus Graz…

Read More >>

Learning and Teaching with LEDs

Workshop mit Eugenia Etkina (Rutgers University, New Jersey) und Gorazd Planinsic (Universität Ljubljana) für Lehramtsstudierende Gut besucht war der Workshop „Learning and Teaching with LEDs“ am 5. Mai. Anhand dieses aktuellen Leuchtmittels wurde von den beiden internationalen Größen der Physikdidaktik die Lernmethode ISLE (Investigative Science Learning Environment) eingeführt und praktisch geübt.

Read More >>

RECC – Verleihung

RECC-Label für Physik und Sachunterricht – Regionales Fachdidaktikzentrum für Physik Steiermark Das Regionale Fachdidaktikzentrum Physik Steiermark wird ein Regional Education Competence Center Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung verlieh Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek am13. Mai das Qualitätslabel „Regional Educational Competence Center“ (RECC) an sieben österreichische Bildungsinstitutionen. Die Auszeichnungsträger sind Fachdidaktikzentren an Pädagogischen Hochschulen und Universitäten, die sich in Form von Kooperationen für das Gütesiegel beworben haben. „Für moderne Bildungseinrichtungen ist es zentral,…

Read More >>

Michael Cotter in Graz

Im Rahmen der International Weak 2015 (http://phst.at/internationales/come2graz-international-week/come2graz-international-week-2015/) an der Pädagogischen Hochschule war auch Dr. Michael A. Cotter (http://www.dcu.ie/~cotterm/) eingeladen. Michael Cotter ist der Begründer und Präsident der European Union Science Olympiad (EUSO, http://www.euso.dcu.ie/euso/home/index.htm). Diese wurde vom 26.4. bis 3.5.2015 in Klagenfurt ausgetragen. Der physikalische Aufgabenteil wurde vom Regionalen Fachdidaktikzentrum für Physik (RECC Physik) erarbeitet und betreut. Michael Cotter hielt auf Einladung des Regionalen Netzwerk Steiermark und des Regionalen Fachdidaktikzentrum für…

Read More >>

EUSO 2015 in Klagenfurt

Für die European Science Olympiad in Klagenfurt erstellten Mitarbeiter der Physikdidaktik Aufgaben und bewerteten die Ergebnisse. Die Europäische Science Olympiade (EUSO) ist ein Naturwissenschaftlicher Teamwettbewerb der Europäischen Union für Biologie, Chemie und Physik. Sie wird vom Fachdidaktikzentrum für Naturwissenschaften der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Viktor Frankl Hochschule veranstaltet (26.4. – 3.5. 2015). 150 Schülerinnen und Schüler aus 25 Ländern kämpften um Medaillen. Leopold Mathelitsch, Gerhard Rath, Eduard Schittelkopf und Erich Reichel…

Read More >>

PubScience: Jubiläum!

Vor genau 7 Jahren wurde das erste PubScience veranstaltet, beim Buschenschank Kolleritsch in Mureck. Da Täter gerne an den Tatort zurückkehren, verwundert es nicht, dass es zu einer Jubiläumsveranstaltung kam. Nach durchaus bestätigten Meldungen war die Veranstaltung ein voller Erfolg, in jeder Hinsicht!

Read More >>

SECURE Nationale Abschlusskonferenz

Die große Abschlussveranstaltung des EU-Projekts SECURE findet am Do, 31.10. ab 14 Uhr im Physikinsitut der Universität Graz statt (HS 05.01). Programmpunkte: Ministerialrat Sektionschef K. Nekula: Lehrplanentwicklungen in Österreich J. Aldrian, L. Mathelitsch, V. Rechberger: Präsentation der Projektergebnisse C. Haagen-Schützenhöfer: Warum ein „gelungenes Experiment“ nicht kompetenzfördernd sein muss E. Schittelkopf: Forschendes Lernen Im Abschluss gibt es eine Überreichung von Zertifikaten und Experimentiermaterial für die teilnehmenden Schulen und Kindergärten.

Read More >>