Home

  • Andrea Steiner, Wegener Center; 15.5. 17 Uhr HS 05.12

Das Regionale Fachdidaktikzentrum für Physik  in der Steiermark befasst sich mit dem Lehren und Lernen von Physik auf allen Stufen - vom Kindergarten bis zur Universität - und versteht sich als Ansprechpartner für Fragen aus dem Bereich der Vermittlung von Physik auf allen Ebenen  und ist eine Kooperation zwischen

PHSt., KF UNI Graz, KPH Graz, TU Graz und LSR Stmk

 

logos

 

Die organisatorische Leitung des RFDZ Physik wechselt jährlich zwischen den beteiligten Institutionen. Für 2019 liegt diese bei der Bildungsdirektion (Landesschulrat) Steiermark.

Latest Posts

Einblicke in die Klimaphysik – die Atmosphäre im Klimawandel

Andrea SteinerVortrag von Andrea K. Steiner,  Wegener Center für Klima und Globalen Wandel, Universität Graz

Facetten der Physik, Mittwoch, 15. Mai 2019, 17 Uhr HS 05.12, Institut für Physik, Universitätsplatz 5, 1. Stock

Das Thema Klimawandel steht derzeit im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses, angestoßen durch die junge Klimaprotestbewegung und breite Unterstützung der wissenschaftlichen Gemeinschaft. Dieser Vortrag gibt einen Einblick in das Klimasystem unserer Erde und die vielfältigen Aspekte der Klimaphysik, welche die physikalischen Grundlagen und Fakten zum Wissen über Klima und Klimaänderungen liefert. Im Fokus steht die Atmosphäre als essentieller Teil des Klimasystems. Wir betrachten Aufbau, Zusammensetzung und Dynamik der Atmosphäre und charakteristische Eigenschaften, die unser Wetter und Klima bestimmen.

Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Beobachtung von Klima und Klimaänderungen in der Atmosphäre.

  • Wie ändert sich die Zusammensetzung und Temperatur unserer Atmosphäre?
  • Wie können wir zwischen natürlichen Klimaänderungen und anthropogenem Einfluss unterscheiden?
  • Wie können wir Klimavariablen mit der notwendigen Genauigkeit messen und welche Aussagen können wir über zukünftige Klimaänderungen treffen?

Dazu werden neueste Klimabeobachtungsmethoden mittels Satelliten vorgestellt und der aktuelle Stand der Klimaforschung diskutiert.

Einladung (pdf)